Kostenloser Versand ab 80 €

5 Tipps für einen Mädelstrip

Fährst du bald mit Freundinnen in den Urlaub oder auf ein Mädelswochenende? Dann wird das bestimmt ein Riesenspaß! Wenn du noch nichts Derartiges geplant hast, würden wir dir das auf jeden Fall empfehlen.

Bei einem Urlaub mit Freundinnen erlebst du die tollsten Dinge und schaffst viele schöne Erinnerungen. Außerdem wird dadurch die Freundschaft in eurer Gruppe gefestigt. Dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit, dass eure Gruppe über die Jahre erhalten bleibt und ihr immer mehr zusammenwachst. Obendrein bietet ein Freundinnen-Urlaub monatelang Stoff für Gespräche und es entstehen Insider-Witze, die euch als Gruppe noch mehr zusammen schweißen. Eure nächsten Partys und Ausflüge sind dann auch nicht mehr weit. Schließlich wollt ihr danach alle noch mehr denkwürdige Erinnerungen in der Gruppe sammeln.

Genug von den Vorteilen einer solchen Unternehmung geschwärmt. Nun stellt sich die Frage: Wie organisiert man am besten einen Freundinnen-Urlaub oder ein Mädelswochenende? In diesem Artikel haben wir dazu 5 Tipps für dich!

Wähle ein schönes Ziel. (Das wird bestimmt kein Problem.)

Stimmt, das ist in der Tat ein etwas offensichtlicher Rat. Lass uns die ganze Angelegenheit deshalb ein wenig detaillierter betrachten. Viele Leute denken, dass ein gut gewähltes Reiseziel der entscheidende Aspekt für einen gelungenen Urlaub oder ein tolles Mädelswochenende ist. Wenn du aber einen wirklich gelungenen Urlaub mit Freundinnen machen willst, verhält es sich ein wenig anders. Es gibt mehrere Dinge, auf die du achten solltest.

Klar, ein sonniges Reiseziel in einem unbekannten Land, mit fremder Kultur, Sitten und Essen, ist immer, auf seine Weise, spannend und reizvoll. Aber du kannst wahrscheinlich bestätigen, dass es eigentlich jedes Mal Spaß macht, wenn du mit deinen besten Freundinnen zusammen bist, egal wo ihr seid oder wie das Wetter ist. Mach dir also nicht zu viele Gedanken darüber, wo ihr hinfahrt. Sucht euch einen Ort aus, an dem ihr genug zu tun habt und der in euer Budget passt, und macht ansonsten keine allzu große Sache daraus.

Urlaub mit Freundinnen
Bedrucke eigene T-Shirts für euren Mädelstrip mit Omnishirt! Jetzt entwerfen

Bereitet euch auf den Mädelstrip gut vor

Was vielleicht noch wichtiger ist als ein guter Standort, ist eine sehr gute Vorbereitung. Es ist wohl unwahrscheinlich, dass ihr einen fünfwöchigen Urlaub plant. Im Regelfall dauert eine Reise mit einer Gruppe von Freunden nur etwa 4 Tage bis eine Woche. Deshalb denk immer an eines: Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn man Spaß hat! Ehe ihr euch verseht, sitzt ihr schon wieder im Flugzeug oder Auto, zurück nach Hause. Ihr möchtet also auf jeden Fall das Beste aus den wenigen Tagen herausholen, die ihr zusammen auf eurem Mädelstrip verbringt.

Dafür kannst du beispielsweise sorgen, indem du dir im Voraus eine Liste mit den Dingen machst, die ihr ohnehin alle unbedingt erledigen wollt. Dazu gehören natürlich die lokalen Sehenswürdigkeiten, wie Statuen, Schlösser, geheime Traumbuchten oder auch Geheimtipps von Restaurants. Versuche ein paar Wochen vor der Abreise möglichst viel über eure Möglichkeiten vor Ort herauszufinden. Nutze dazu Reiseführer, eine Suchmaschine deiner Wahl und lass dir Empfehlungen von Freunden geben, die schon einmal an eurem Urlaubsort waren. Vielleicht kannst du dir sogar überlegen, welche Aktivität am besten zu welchem Tag des Urlaubs passen könnte. So vermeidest du, dass ihr den ersten Tag (oder die ersten Tage) damit verbringen müsst, Pläne zu schmieden, euch untereinander zu beraten und einig zu werden.

Pass dabei auf, dass du nicht plötzlich als „Chefin“ der Gruppe wahrgenommen wirst, weil du schon jeden Tag minutiös für alle durchgeplant hast. Schließlich soll der Urlaub mit Freundinnen oder das Mädelswochende eine gemeinsame Unternehmung werden und nicht ein Alleingang einer Beteiligten. Besprecht vorher zusammen, was jede Einzelne machen möchte und einigt euch dann auf eine Anzahl gemeinsamer Unternehmungen. Haltet dabei die Planung schön flexibel. Das verhindert nicht nur Stress, weil man sich beeilen muss, um den Zeitplan einzuhalten, sondern auch, dass deine Mitreisenden mit den Plänen nicht einverstanden sind. Das könnte zu Spannungen führen, und die willst du bei einem Urlaub mit Freundinnen natürlich auf jeden Fall vermeiden.

Bringt eure schönsten Urlaubsklamotten mit

Das muss dir natürlich niemand sagen, denken wir. Bestimmt hast du dir schon sorgfältig überlegt, was du alles mitnehmen und an welchem Tag du es anziehen könntest. Während Männer am Tag der Abreise ein paar Hemden und Hosen in ihren Koffer packen, nehmen sich Frauen dafür normalerweise deutlich mehr Zeit, oder besorgen vielleicht sogar zusätzlich noch ein paar neue Teile. Daran ist natürlich überhaupt nichts auszusetzen! Wie schön ist es bitte, wenn du dich im Urlaub, in deinen originellen und stilsicheren Lieblings-Outfits, an exotischen Orten zeigen kannst?

Vielleicht sind dir dabei auch ein paar Ideen für individuell bedruckte Kleider gekommen, thematisch passend zum Urlaubsort oder auch ein Gruppenoutfit. Deine Ideen setzen wir bei Omnishirt immer gerne und zuverlässig um. Höchstwahrscheinlich werden in einem Urlaub mit Freundinnen viele Fotos gemacht und selbstverständlich willst du auf ihnen auch einzigartig aussehen.

Besorge schöne Outfits für alle Mädels, die mit dir reisen

Du hast dir bestimmt längst Gedanken über deine eigene Kleidung gemacht. Aber hast du schon mal daran gedacht, T-Shirts für euren Urlaub mit Freundinnen zu bedrucken? Falls ja, kannst du sie natürlich gleich hier, bei Omnishirt, selbst entwerfen. Es wäre doch der absolute Hingucker, wenn du mit deiner Gruppe eine Bar oder einen Club betrittst und alle das gleiche originelle Shirt tragen – mit einem lustigen Aufdruck, einem Urlaubsmotiv oder eurem Gruppenslogan? Wenn du etwas Dezenteres willst, kannst du zum Beispiel auch Mützen gestalten. Was das gemeinsame Tragen von Kleidung im Gruppen-Look, auch in einem Urlaub, so reizvoll macht, ist, dass es wirklich die ultimativen Souvenirs für danach sind. Ihr könnt sie immer wieder tragen, beispielsweise bei gemeinsamen Serien-Abenden oder eurem nächsten Ausflug, und damit sofort Erinnerungen an den lustigen Urlaub von damals wecken. Das hebt automatisch die Stimmung und euer Gruppengefühl ist direkt wieder da!

Urlaub mit Freundinnen
Bedrucke T-Shirts für euren Mädchen Urlaub mit Omnishirt! Jetzt gestalten

Sorge für einen fröhlichen Abschluss

Es gibt nichts Traurigeres an einem Urlaub als die Rückreise. Ihr kommt am heimatlichen Flughafen an, jede von euch macht sich auf den Weg zu ihrem Zuhause, und dann ist es auf einmal vorbei. Deshalb ist es viel schöner, den Tag der Abreise gemeinsam würdig zu Ende zu bringen, statt allein zu Hause zu sitzen. Geht zum Beispiel in einer gemütlichen Bar etwas trinken oder in einem Restaurant etwas Leckeres essen. Ihr könnt beispielsweise in ein griechisches Restaurant gehen, wenn ihr vorher in Griechenland wart. Vielleicht ist dort der Kellner ja fast so niedlich wie der in eurem Lieblingsrestaurant auf Kreta – oder die Bifteki sind genauso lecker wie in dem urigen Lokal in der kleinen Seitenstraße in Athen. Dort könnt ihr schon mal den Urlaub und all seine Höhepunkte besprechen und gleich ein wenig in den, noch frischen, Erinnerungen schwelgen. In dieser besonderen Stimmung lassen sich auch hervorragend Ideen für den nächsten gemeinsamen Mädelstrip sammeln. Die Hauptsache ist, dass ihr einen entspannten und wohligen Ausklang eurer gemeinsamen Zeit habt.

Es ist auch schön, alle, die mitgekommen sind, ein paar Tage nach eurer Rückkehr vom Freundinnen-Urlaub wiederzutreffen und noch einmal gemeinsam Zeit zu verbringen. Unser Tipp dazu ist, im Voraus schon einen Termin für ein solches Treffen festzulegen. Nach den Feiertagen beginnt für alle wieder der hektische Alltag, sodass es schwierig sein kann, spontan einen Termin zu finden.